Aktuelle Projekte und Veranstaltungen

Ausstellung

                   

30 Jahre Kunst- und Werkschule Schönaich
EINLADUNG zum Tag der Offenen Tür 2018


Frau Rose Barth vom Förderkreis Kunst Schönaich e.V. hat im Jahr 1988 die Kunst- und Werkschule Schönaich ins Leben gerufen.

In den letzten dreißig Jahren konnte  sich die "kleine Malschule" mit Unterstützung der Gemeinde Schönaich, den Mitgliedern des Trägervereins sowie Spendern und Förderern in eine wichtige Institution am Ort entwickeln.   

Alle, die sich für die Arbeit der Kunst- und Werkschule interessieren und mit uns feiern möchten, sind herzlich dazu eingeladen!

30 Jahre KWS Home

Feiern Sie Ihren Geburtstag bei uns!

geburtstag feiern boeblingen
Geburtstagskinder – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – können mit Freunden einen besonderen Tag verbringen. Wir organisieren nicht nur den besonderen Kindergeburtstag, sondern auch ein Geburtstagsevent für Erwachsene oder eine Malparty für Jugendliche!
Vorschläge für einen Kindergeburtstag reichen von Malen auf Leinwand, Gestaltung von Holz- oder Specksteinobjekten, Verschiedene Drucktechniken bis zu Themen wie Märchen, Piraten oder Indianer.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch oder per Mail:
kws telefon 07031 654677      kws mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kunstprojekt Freibad!

           

Künstlerische Gestaltung des Bademeisterhäuschens im Freibad Schönaich


Kinder im Alter zwischen 6 und 16 Jahren bemalten unter fachkundiger Leitung der Dozentin Cornelia Richter das Bademeisterhäuschen im Schönaicher Freibad.

Passend zur Umgebung sind dabei Wasser, Fische und Unterwasserpflanzen Themen der Malereien. Die Mädchen und Jungen entwickelten gemeinsam die Motive und malten mit entsprechenden Fassadenfarben auf einen vorgrundierten Untergrund. 

Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und die Freibadgäste vor Ort zeigten sich begeistert von dem Werk.

Fortbildung für Pädagogen

Das Weiterbildungsprogramm für pädagogisches Fachpersonal der Kunst- und Werkschule führt stufenweise an eine Nutzung und den Umgang von künstlerischen Medien im Bereich „Ästhetische Bildung“ heran.

Ästhetische Prozesse bedeuten sinnlich-praktische Erfahrungen. In einer spielerischen Begegnung mit künstlerischem Material finden Kinder Zugang zu sich selbst und anderen. Förderung von Identitätsbildung im Kindes- und Jugendalter kann u.a. in Form kreativer Angebote gelingen. 

In Fachseminaren wird ein Einblick in kreativpädagogische Arbeit gegeben und eigene praktische Erfahrungen ermöglicht.

Zielgruppe: MitarbeiterInnen von Kindergärten, Kindertageseinrichtungen, Horte, Therapeuthische Einrichtungen, Freizeiteinrichtungen, Grundschule, sowie alle pädagogischen Fachkräfte in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Weiterlesen ...

KWS im Fernsehen

Die Kunst- und Werkschule Schönaich im SWR-Film über Schönaich:
film

Quelle: Mediathek des SWR